Elektronik-Prüflabor

Unser qualifiziertes und erfahrenes Personal im Prüflabor/Schadenlabor kann schnell die erforderlichen messtechnischen Ergebnisse liefern und ein dazügehöriges Kurzgutachten erstellen. Diese Vorgehensweise erspart Zeit und Kosten. Darüber hinaus analysieren wir mit Hilfe unserer erfahrenen Labor-Mitarbeiter auch komplexe Produkthaftpflichtschäden aus den Bereichen Automotive und Automatisierungs- technik.

Wir prüfen in unserem Elektronik Schadenlabor Baugruppen wie Karten, Module, Speicherbausteine usw. auf Funktion/ Beschädigung. Dabei beschränken wir uns im ersten Prüfschritt auf die Kontrolle von Sicherungen, Varistoren und anderen Baugruppen, die typischerweise bei extern oder intern verursachten Überspannungsschäden beschädigt/zerstört werden.

Sollten wir dabei kein Ergebnis ermitteln, das einen aus unserer technischen Sicht befriedigenden Abgleich zwischen Schadenschilderung der VN, Schadenbild und unseren Messergebnissen ergibt, dann schlagen wir dem Auftraggeber eine zweite Prüftiefe vor. Dies kann z.B. die Untersuchung einzelner Baugruppen im Röntgengerät sein.




Unsere Prüfer verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Elektronik sowohl bei der Hardware, wie auch der Software. Wir können üblicherweise nach 1 Arbeitswoche das Ergebnis der 1. Prüftiefe vorlegen und nach einer weiteren Woche das der 2. Prüftiefe. Zur Überprüfung der Schadenhöhe sind wir häufig auf die Unterstützung von Versicherungsnehmern und Zulieferern angewiesen; deshalb können wir zu diesem Teil der Gutachtenerstellung keine verbindlichen Zeitrahmen vorgeben.

Als Ergebnis erstellen wir ein Kurzgutachten; dieses beinhaltet die wesentlichen Punkte eines Gutachtens, beschränkt sich aber auf sehr stark auf das Fazit der Untersuchungen und ist ansonsten sehr knapp verfasst. Die Forderungen bei Elektronikschäden liegen häufig zwischen netto € 1.000,- und 3.000,- und wir wollen so sicherstellen, dass Schadenhöhe und unsere Rechnungssumme im Verhältnis zueinander stehen.

Wir nutzen das Elektronik Schadenlabor einerseits zur Prüfung von Elektronikschäden aus dem Sachbereich aber natürlich auch bei Produkthaftpflichtschäden oder anderen Versicherungsschäden mit elektronischen Baugruppen.


zurück zu Leistungen


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken